kirchewollmDie Anfänge der Kirche in Wollmar liegen im Dunkel der Geschichte verborgen. Da aber Wollmar erstmalig in einer Urkunde des Klosters Fulda erwähnt wird, die in die Zeit zwischen 750 und 779 n.Chr. datiert ist, darf man annehmen, dass die Kirchengemeinde zu dieser Zeit bereits bestand.

Die Zahl der Gemeindeglieder liegt bei ca. 580. Die Kirche wurde in 1827/28 im klassizistischen Stil erbaut und weist eine äußerst ungewöhnliche amphitheatrische Anordnung des Gestühls auf.

Die Kirche ist Sonntags nach den Gottesdiensten bis zum Feierabendläuten um 18.00 Uhr geöffnet. Der Schlüssel der Kirche kann auch bei Familie Koch/Seipp, schräg gegenüber, Dorfstrasse 50, geholt werden.

 

Kirchenvorstand Wollmar

Vorsitzender
Helmut Waschk
Lohweg 8
35117 Münchhausen-Wollmar
Telefon: 06457/8401

Suchen

Veranstaltungen

November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Kirchspiel-Gottesdienst zum Buß- und Bettag Allgemein
22. 11. 2017, 19:30 Uhr -
Gottesdienst mit Gedenken der Verstorbenen Münchhausen
26. 11. 2017, 09:45 Uhr -
Gottesdienst mit Gedenken der Verstorbenen Wollmar
26. 11. 2017, 11:00 Uhr -
Kinderkirche Wollmar
2. 12. 2017, 15:00 Uhr -
Gottesdienst mit Abendmahl Wollmar
3. 12. 2017, 09:30 Uhr -
Kindergottesdienst Münchhausen
3. 12. 2017, 11:00 Uhr -
Gottesdienst mit Abendmahl Münchhausen
3. 12. 2017, 11:00 Uhr -
Altenabendmahl Münchhausen
3. 12. 2017, 14:00 Uhr -
Gottesdienst Münchhausen
10. 12. 2017, 09:45 Uhr -
Gottesdienst Wollmar
10. 12. 2017, 11:00 Uhr -
JSN Fidem template designed by JoomlaShine.com